News

Bei den Spielen der 1. Damen (Samstag, 14:00) und der 1. ...

Für die Heimspiele unserer 1. Damen (14 Uhr) und ...

Die Jugendsaison 2021/2022 ist zwar noch am Anfang, dennoch ...

Das Spitzenspiel in Karlsruhe verlieren die ...

Vor dem Spitzenspiel am Samstag plauderten Karlsruhes ...

Die Saalestädter fordern Karlsruhe im Spitzenspiel ...

Presseschau auf das Spiel unserer Bayernliga-Damen und die ...

TSV Stein - TV/DJK Hammelburg 3:2 (21:25; 19;25; 31:29; ...

Mit Emotion und Leidenschaft betreiben wir unseren Lieblingssport nun bereits über mehrere Generationen. Seit 1967 gibt es uns schon und mit aktuell etwa 300 Mitgliedern stellen wir die größte Abteilung des TV/DJK Hammelburg.

Mit unserem Bundesligateam als "Leuchtturmprojekt", den vielen anderen Mannschaften im Breitensport und unserer erfolgreichen Jugendarbeit als Basis unseres Schaffens, bieten wir ein breites Angebot für jeden, der Volleyball spielen oder es erlernen möchte.

Deshalb sehen wir uns auch als Familienverein, weil es viele Menschen gibt, die ihren Beitrag dazu leisten, dass wir unseren Lieblingssport ausüben und erleben dürfen. Ob unsere Sportlerinnen und Sportler, unsere Trainerinnen und Trainer aber auch unsere vielen Sponsoren und Unterstützer - alle sind ein Teil unserer großen Hammelburger Volleyballfamilie.

Unsere Philosophie ist es, jedem Kind oder Jugendlichen die Faszination des Volleyballsportes näherzubringen.

 

 

Livestream PicTabelle PicFanshop Pic

 

Sponsoren

Volleyball Bundesliga

Logo Volleyball Bundesliga Logo BlockDeineZeitLogo VBL-Ticker

Werde Teil der Volleyball-Familie

Nachwuchs ist unserem Verein sehr wichtig, daher investieren wir in eine intensive Jugendarbeit.

2016 wurden wir vom Bayerischen Volleyball-Verband mit dem BVV-Wimpel für eine jahrzehntelang vorbildliche Jugendarbeit ausgezeichnet. Dies wird uns ein Ansporn sein, auch weiterhin mit viel Engagement die Jugendarbeit voranzutreiben, sportliche Erfolge zu feiern und dabei jungen Menschen soziale und emotionale Werte zu vermitteln.

Eltern, die sich zusammen mit ihren Kindern ein Bild von unseren Jugendtrainings machen wollen, sind jederzeit herzlich eingeladen diese zu besuchen.