News

 

259166840_284776566990825_1257984929217453083_n.jpg
Die Jugendsaison 2021/2022 ist zwar noch am Anfang, dennoch konnten die Hammelburger Nachwuchstalente bereits heute den ersten Titel unter Dach und Fach bringen. Die männliche U14 blieb ohne Spiel- und Satzverlust und darf sich zurecht Unterfränkischer Meister nennen. Heute gab es zum Abschluss der Meisterschaft jeweils klare Siege gegen TSV Röttingen (25:11/25:6) und TV Mömlingen (25:16/25:12). Zum Meisterteam gehörten:
Benedikt Dittmeier, Ben Gerner, Julius Leitschuh, Tim Neubauer, Jonas Panhans und Samuel Schneider.
Trainer: Didi Gleisle