News

 

TV Mömlingen - TV/DJK Hammelburg II 3:0 (25:15, 25:15, 25:8).
Nur 58 Minuten brauchte Mömlingen, um das Spiel gegen die sieglosen Hammelburgerinnen zu gewinnen.


Im vorletzten Saisonspiel des TV/DJK Hammelburg gingen im ersten Satz durch Annahmefehler und die fehlende Umsetzung der Anweisungen von Trainerin Katharina Lux viele Punkte verloren. Erst in der Mitte und gegen Ende des ersten Durchgangs wurde der Rückstand vom Beginn langsam aufgeholt. Ein recht guter Start gelang in Satz Zwei. Auch die Umsetzung der Anweisungen war besser. Trotzdem verlor Hammelburg auch diesen Durchgang gegen Mömlingen. Im dritten Satz holten die Damen ihren Rückstand auch nicht mehr auf, da es durch eine starke Aufschlagserie der Gegnerinnen schnell zu einem großen Rückstand kam.