TV/DJK Hammelburg Volleyball

Zum ersten Spiel der Saison durften die Spielerinnen der III. Damen zuerst gegen den DJK Schweinfurt ans Netz. Gegen einen sehr kleinen Kader ohne Wechselmöglichkeiten, konnte sich das Team ausprobieren und am Teamwork weiter feilen.

Mit harten und erfolgreichen Angaben erspielten sich die Damen ein 3:0 in der voll besetzten Halle und mit viel Applaus vom Publikum ein 3:0.

Das zweite Spiel folgte dann eher dem Charme eines hart umkämpften Lokal-Derbys. Die Damen IV erwiesen sich als zäher Gegner und punkteten teilweise ebenso gehörig mit festen Aufschlägen und viel Kampfgeist wie die III. Damen es im Spiel zuvor taten. Im engen Match konnten sich die Damen III knapper durchsetzen als es das Satzergebnis vermuten lässt. Mit zweimal 3:0 ein Traumstart für die neue Saison, genossen die Spielerinnen den Wettstreit mit den talentierten Damen aus dem eigenen Verein.

Doch auch die Damen IV konnten sich an diesem Tag noch Punkte sichern. Erfolgreich bezwangen sie den Gast aus Schweinfurt und dachten gar nicht daran, einen Satz an den Gegner zu verschenken.